Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Startseite Die weiße Seite Die Einrichtung von Werkstätten in soziale und berufliche Eingliederung auf die leere Seite, eine frühe Antwort auf die Bedürfnisse junger Menschen und die Sorge der Eltern, Abidjan, Côte d ' Ivoire
Um weiter zu gehen
Die weiße Seite
  • BP 128 Cocody 2 plateaux 18 Abidjan Côte d'Ivoire
  • (225) 22 41 02 07 - Cél : (225) 07 00 12 22
  • areealapageblanche@nullyahoo.fr
  • Dr DEM-NIACADIE, TOURE Béma
  • areealapageblanche@nullyahoo.fr


Die Einrichtung von Werkstätten in soziale und berufliche Eingliederung auf die leere Seite, eine frühe Antwort auf die Bedürfnisse junger Menschen und die Sorge der Eltern, Abidjan, Côte d ' Ivoire

  • Labour : Aktivität Tag
  • Afrika : Côte d'Ivoire
  • Erfahrungskarte

From Dr DEM-NIACADIE, TOURE Béma the 27.06.2014

Page Blanche, nach der Entwicklung einer pädagogischen Tätigkeit spezialisiert mit Kindern, weiterhin seine Arbeit mit jungen Erwachsenen so dass sie in Aktivitäten trainiert werden können, die eine Quelle des Einkommens, oder ersatzweise liefern können eine nützliche soziale Quelle der Bewertung und Anerkennung von ihrer Rolle in der Gesellschaft.

Die leere Seite, die älteste Vereinigung der Eltern von Kindern mit geistiger Behinderung in der Elfenbeinküste

Die leere Seite eine Schule und eine medizinisch-Psycho-Bildungszentrum, gegründet 1991 durch eine Vereinigung von Eltern behinderter Kinder, gesammelt in einem Verein AREEA, Vereinigung für die Rehabilitation von Kindern durch eine geeignete Ausbildung. Der Zweck dieser Eltern war, ihre Kinder mit einer geistigen oder psychischen Behinderung zuerst begrüßen zu dürfen. Seit 23 Jahren öffnet die White entwickelt, die Heimat der Zerebralparese, Autismus, Kindheit Psychose, mit oder ohne diese vorsätzliche Defizit-Hyperaktivität.

Derzeit haben wir 32 Kinder und junge Erwachsene auf eine maximale Kapazität von 35. Ihr Alter reicht von 6 bis 30 Jahre. Die Schule befindet sich in Abidjan Cocody zwei Schalen. Wir haben eine große 4 SZ Villa, die wir für eine Schule arrangieren mussten. Wir vermieten diese ziemlich teuer Villa oder FRF 775 000 CFA pro Monat. Die private Vereinigung, heute wir leben hauptsächlich von der Beitrag der Eltern und einige Zuschüsse aus dem Ministerium für Gesundheit und soziale Angelegenheiten gestiftet.

Das Projekt des Vereins war in ein erstes Mal zu montieren um eine gleiche Ursache-Eltern, die von der Behinderung ihrer Kinder betroffen waren. Sie wollten ihre Kinder die Mittel entwickeln und Fortschritte bei ihren verschiedenen Schwierigkeiten geben. Eltern sind dann rekrutiertes Personal auf eigene Kosten um die Kinder kümmern sie entwickeln in Richtung mehr Autonomie, oder ersatzweise zur Erhaltung des Besitzstands und vermeiden einige Rückschritt machen. Das Projekt hat sich im Laufe der Jahre entwickelt. Wir haben jetzt den Ehrgeiz, einige Kinder in das normale Bildungssystem einzufügen. Die leere Seite hat dreiundzwanzig Jahre, und die erste begrüßt Kinder sind heute jungen Erwachsenen, bei denen wir eine Einfügemarke sozio-professionellen in Form oder generieren von Einkommen oder ErwerbstΣtigkeit suchen.

Umgang mit der Frage der sozialen und beruflichen-Steckdose

Das Problem der sozialen und beruflichen Eingliederung in Côte d ' Ivoire ist auf mehreren Ebenen.

Es gibt auf der einen Seite, Angst, Unkenntnis der Behinderung was bedeutet, dass der potenzielle Arbeitgeber sehr misstrauisch. Hier geistig Behinderte noch bestimmte Konnotationen, Hexerei, einen Pakt mit dem Teufel befestigt. "Dies sind Kinder Schlangen, das sind keine Menschen-Menschen", meinte noch. Wenn die motor Behinderung der Bosheit eines Rivalen, in einen schlechten Zauber in der populären Bewusstsein zugeschrieben werden kann ist es nicht sagt, er trägt Unglück als geistige Behinderung. Der Unterschied ist wichtig.  Wir haben eine erhebliche Lobbyarbeit weiter.  Sie müssen die geistige Behinderung und die Behinderte Person veröffentlichen. Wissen Sie, dass diese Kinder und jungen Erwachsenen wie alle anderen, mit Einschränkungen der geistigen und psychischen Ebene.

Auf der anderen Seite gibt es keine Haushaltslinie, die den geistigen Behinderung zu berücksichtigen. Wir haben eine Schule für Gehörlose, Schule für Blinde und Sehbehinderte. Menschen mit motorischen Behinderungen können alle Systeme normal eingeben. Aber es gibt keine öffentliche Struktur für psychische und geistige Behinderungen. Daher ist die weiße Seite mit einem privaten Status vorhanden ist. Aber der Beitrag des Staates die leere Seite beschränkt, für eine lange Zeit die Verteilung der Lehrer Erzieher, den offiziellen Status. Sie reduzieren trotz der Vorwurf der leeren Seite, weil sie von der Regierung bezahlt werden. Einmal täglich Kämpfe bei allen Sitzungen, wo wir von Behinderung sprechen, bezieht sich auf Körperteile oder Sinnesorgane Behinderungen. Wir sind hier, um daran zu erinnern, dass es auch geistiger und seelischer Behinderung. Auch aufladen wir Aktionen starten, sicher, dass sie Beweise für ihren Bedarf bringen und sie in genommen werden finanziell eines Tages durch den Staat.

Der beruflichen Tätigkeit auf die leere Seite entwickelt

Wir haben einige bereits vor Jahren mit einem Unternehmen vom Platz mit unserer jungen, sie den Handel mit Tankwart vorzustellen versucht. CA lief sehr gut. Das einzige Problem, das sie haben, ist auf der Ebene der Währung. Erschweren Sie die genaue Summe bleibt, weil sie einige Schwierigkeiten mit der Berechnung noch. Sie hat auch ein Praktikum in der Waschstraße, die sehr gut ging. Wir weiterhin Briefe an Firmen wie Buchhandlungen, Supermärkten zu schicken.  Unser Ziel ist es, Junge Menschen zu üben einen Kurs und zeigen Sie ihnen selbst und anderen, sind sie in der Lage, einfache Aufgaben wie Lagerung, Reinigung zu bringen.

Heute haben wir um weitere Argumente geben, Aktivitäten für die soziale und berufliche Eingliederung vor Ort. Wir haben ein Workshop-Gebäck und Kuchen. Um ihre Kapazitäten in diesem Bereich zu stärken, verbrachten wir einen Tag bei den professionellen Schule von Abidjan, wo Kinder, um Schultern mit den Realitäten des Gebäcks, Küche und Gastfreundschaft zu reiben können. Wir baten diese Schule bieten wir ein Schlupfloch, damit unsere Kinder können kommen und praktische Ausbildung in diesen Bereichen zu tun. Wir erwarten die Antwort.

Wir haben auch eine pastorale Tätigkeit, für die Pädagogen ausgebildet wurden und dieses Know-how an Kinder übertragen. Wir haben auch eine kleine Zucht von Kaninchen-Einheit. Heute wissen unsere Kinder Umgang mit Kaninchen.  Der Zweck ist, dass sie möglicherweise ihre eigenen Zucht von Kaninchen zu Hause Einheit. Wir möchten dies anderen Tierhaltung zu erweitern. Manche Eltern glauben, dass es eine Einkommen schaffende Tätigkeit. Landwirtschaft ist relativ einfach, und ihre Kinder dort haben Erfahrung. Wir möchten auch, dass die Kinder staatlicher Strukturen, die auch auf der Ebene der landwirtschaftlichen Hochschule integrieren.

Menschliche, technische Ressourcen, die durch die mangelnde Finanzierung begrenzt

Workshops wurden von dem pädagogischen Team sowie die medizinischen und paramedizinischen Team vorbereitet. Diese Vorbereitung hat die Ausbildung der Ausbilder benötigt. In bestimmten von ihnen auf die Zucht von Kaninchen in der Mitte Benjerville. Es überträgt heute mit unseren Kindern. Ein weiteres entsteht für die Landwirtschaft. Es ist sie, die uns hilft, wählen gute Pflanzgut, das zeigt uns, wie, wann und wie Pflanzen Wasser. Heute sind diese Pädagogen verantwortlich für die verschiedenen Workshops mit Kindern. Wir bedauern die mangelnde Zusammenarbeit insbesondere mit das agricultural College gegründet.  Es ist immer uns, die wir bewegen oder Fragen sie gezielt Mitarbeiter.

Für diese pastorale Tätigkeit haben wir derzeit einen kleinen Garten im Zentrum. Dank der Mutter eines autistischen Kindes, wir haben aber auch ein Feld von 600 Quadratmetern. Nach ihm gelöscht haben, die Ernte Essen auf dieser Seite versuchen wir mit unseren bescheidenen Ressourcen. Aber vor Latrinen installieren zu müssen, sollte Wasser vor Ort zu bringen, ist es notwendig, eine Wache oder zwei zu haben. Und wir suchen auch Mittel um einen Bus für den Transport von Kindern vor Ort mieten können.

Unterricht, Beurteilung der frühen Aktionen zur Förderung der integration

Es ist eine große Genugtuung für uns, Junge Menschen zu sehen, wenn sie jeden Morgen, fahren Sie in Richtung der Kaninchen Ställe ankommen. Systematisch wissen sie, dass sie Kaninchen beschäftigen müssen. Sie tun es in der Tat sehr gut. Sie achten darauf, Säubern der Ställe zu füttern, um die Anleger zu füllen. Wir haben auch Kaninchen und ein paar Früchte ihrer Produktion verkauft. Diese Ressourcen können live Schule. Aber das Geld aus diesen Verkäufen möglicherweise nicht genug, um alle zu bezahlen. So ist die Entschädigung in Form von kleinen Geschenken oder ein gutes Essen geteilt durch alle Kinder während dessen erhalten sie Süßigkeiten, Süßigkeiten. Auf der Ebene der Agropastoral konnten auch Kinder schon essen die Frucht, die sie gepflanzt, Spinat, Maniok, Mais, all dies hier Schule und serviert mittags zum Kinder-Mittagessen vor Ort. Wir würden gerne Produktion in größerem Umfang die Möglichkeit, weitere Dinge zu tun haben zu machen.

Sie haben Schwierigkeiten mit den Ställen angetroffen, weil im Laufe der Zeit die Zäune von Rost angegriffen wurden. Viele sind unbrauchbar, da gefährlich für unsere Kinder. Das Hauptproblem mit der Agropastoral wurde für die Fortsetzung der Tätigkeit finanziert. Zu jeder Zeit Nahrung für Kaninchen, Saatgut zu kaufen zu kaufen. Und Vertrieb nicht Ysuffisent. Das Problem liegt also wesentlichauch finanzielle.

Um diese Integration zu erleichtern in der Zukunft, wir hoffen dass Schulen spezialisiert auf Landwirtschaft und Viehzucht werden unsere Kinder öffnen ihre Türen für die Ausbildung abgeschlossen, als was wir hier tun. Wir möchten auch diese Aktivität in einem größeren Maßstab zu verlängern ist daher finden die Finanzierung um die pastoralen Land betreiben zu können.

Wir hoffen, dass diese Berufe werden auf lange Sicht eine primäre Tätigkeit für unsere Jugend, Generierung von Einkommen oder alternativ eine der Quellen der Beruf, Förderung und Anerkennung ihrer Rolle in der Gesellschaft.

Herkunftssprache: Französisch
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Web- und E-Mailadressen werden in anklickbare Links umgewandelt. Kommentare werden moderiert.

Frage: 4 + 4 = ?
Ergebnis: