Aller au contenu. | Aller à la navigation

Accueil CAAP Montrégie, Centre d'Assistance et d'Accompagnement aux plaintes Tragen Sie die Beschwerden mit den Behörden zur Verbesserung der Gesundheit, die Mission der CAAP - Center Hilfe und Accompagnemnet Beschwerden, Montregie Québec
Pour aller plus loin
CAAP Montrégie, Centre d'Assistance et d'Accompagnement aux plaintes
  • 580, 1ère Rue, Bureau 102 (coin 6e avenue) J2X 3B4 Saint-Jean-sur-Richelieu Canada
  • + 1 450 347-0670
  • caap@nullcaapmonteregie.ca
  • Myriam Noiseux
  • mnoiseux@nullcaapmonteregie.ca


Tragen Sie die Beschwerden mit den Behörden zur Verbesserung der Gesundheit, die Mission der CAAP - Center Hilfe und Accompagnemnet Beschwerden, Montregie Québec

  • Gesundheit : Autismus
  • Nordamerika : Antigua und Barbuda
  • Fiche d'expérience

Par Myriam Noiseux le 29/05/2017

Eine Beschwerde ist ein konstruktiver Ansatz, eine Art, seine Rechte auszuüben, da es hilft, um die Qualität der Pflege und Dienstleistungen zu verbessern.

  1. Der Kontext

    Die CAAP ist eine regionale unabhängige Gemeindeorganisation, beauftragt durch die Abteilung der Gesundheit und soziale Dienste zur Hilfe und Unterstützung für Benutzer, die Leben Unzufriedenheit und eine Beschwerde an das Netzwerk oder den Ombudsstellen richten wollen. Es informiert den Benutzer über das Funktionieren des Systems der Beschwerden, hilft es der Gegenstand der Beschwerde zu klären, schreibt auf die Notwendigkeit, hilft ihm und begleitet ihn auf in jedem Stadium der Beschwerde Anforderung, erleichtert die Versöhnung mit irgendeiner Jurisdiktion und trägt, durch die Unterstützung, die sie auf die Zufriedenheit des Benutzers, sowie die Wahrung seiner Rechte.

    Die Geschäftsstelle des Zentrums für Hilfe und Unterstützung für die CAAP Beschwerden befindet sich in St-Jean-Sur-Richelieu und zwei andere Büros sollen befindet sich eine in Longueuil und die andere in Saint-Hyacinthe, aufgrund seiner riesigen Territorium, den Zugang für Benutzer zu erleichtern. Außerdem gibt es ein Service Point bei Salaberry de Valleyfield.

    Wir unterstützen Menschen aller Altersgruppen, die ihren Wohnsitz im Hoheitsgebiet des gleichnamigen haben Zugriff auf diesen Dienst, sie oder ihre Vertreter.

  2. Der Zweck der CAAP

    Die Beschwerde der Nutzer kann das Netzwerk, Probleme zu erkennen, dass er keine Ahnung hatte. Dies trägt zur Transparenz notwendig, um ein Vertrauensverhältnis mit dem Benutzer zu etablieren. Im Gegenzug werden es besser erkennen, Professionalität sowie die Anstrengungen der Institutionen im Netz zur Verbesserung der Qualität der Pflege und Dienstleistungen, die die Hauptnutznießer ist.

    Die Wahl eine Gemeinde-Organisation für dieses Mandat zu nehmen ist, Vertrauen zu fördern. Weil es anerkannte, eigenständige und unabhängige Institutionen ist, bietet es eine enge Beihilfe Begünstigten.

    Die wichtigsten Beschwerden beziehen sich auf Erreichbarkeit, Kontinuität der Dienstleistungen und die zwischenmenschlichen Beziehungen.

  3. Der Betrieb der die CAAP

    Wir werden durch den Bürgerbeauftragten, bestimmte Kommissare zu Beschwerden, gemeinnützigen Organisationen, Mitglieder usw. bezeichnet. Die Leute kennen uns auch durch regionale, Internet-Zeitung-Artikel, FB und Informationsveranstaltungen.

    Wenn Benutzer zu uns kommen, können wir kümmern uns um zuzuhören und zur Klärung der Situation mit ihnen, wir sehen ist dies die Beschwerde des Departements für Gesundheit und Soziales System. Ansonsten verweisen wir sie auf den entsprechenden Agenturen. Dies kann eine Informationsanfrage oder einen Antrag auf Hilfe.

    Dank unserer Gastgeber und unser Aussehen erlauben wir dem Benutzer, über seine Unzufriedenheit zu sprechen. Dann setzen wir ihm einen Termin in unserem Büro, zu Hause oder per Telefon-Interview für das Sammeln der notwendigen Informationen, um die Formatierung des Briefes Beschwerde.

    Wir behandeln die Briefe an die Beschwerden Kommissare aus den verschiedenen CISSSS (integrierte Zentrum für Gesundheit und soziale Dienste, für die Testversion und Untersuchungsärzte und Beschützer des Bürgers (für die zweite Instanz.) Unser Logo nicht auf die Briefe der Beanstandung angezeigt, aber es wird erwähnt, dass wir begleiten den Benutzer sich für die Anerkennung als auch für die Schlussfolgerungen kopiert werden.

    Unsere Dienstleistungen sind sehr Betreuungspersonen und nützlich für Menschen, die Schwierigkeiten sich auszudrücken und den Zweck ihrer Unzufriedenheit oder einfach zu finden zu erklären der Prozess zu kompliziert. Wir sind hier, um diesen administrativen Ansatz zu erleichtern, und dadurch kann der Benutzer zu fühlen, gehört und verstanden. Die Kommissare sagen uns, dass es auch hilfreich für sie, wie die Fakten seiner gut betreut und Erwartungen klar sind. Wir glauben, dass unsere Präsenz im Datensatz mehr Glaubwürdigkeit auf die Beschwerde bringt.

    NIhr Wissen über Dienstleistungen ist eine Bereicherung für die Beschwerde zu führen, weil die meisten Nutzer nicht wirklich wie, oder wo kennen die Kommissare gehen. Wir können die Zeit, das Beschwerdeverfahren zu erklären und zu der Person, die an andere Agenturen oder Dienste je nach Bedarf nehmen.

  4. Die Mittel ?

    Das Gebiet der Montérégie 1 367 808 Einwohner in Verbindung mit 18 Städte Zentren, 148 Gemeinden.

    Für die Bedürfnisse dieses Gebietes sind wir zwei Treuhänder pünktlich Vollzeit 35 Stunden pro Woche und ein anderes, 3 Tage pro Woche arbeitet. Es befasst sich mit Beschwerden von englischsprachigen Nutzern und unseren Bekanntheitsgrad. (Website, FB und Informationsveranstaltungen, etc.)

    Wir haben vor allem Ausbildung in Sozialarbeit. DEC oder bin Sozialwissenschaften

    Budget die CAAP wird durch das Ministerium für Gesundheit und soziale Dienste unterstützt. (Jährlicher Zuschuss von 317 ) 000 $.)

    Für Benutzer sind unsere Dienstleistungen kostenlos.

  5. Wie beurteilen Sie heute ?

    Für das Jahr 2015 / 2016 haben wir 617 Beschwerden behandelt. Ca. 60 % Zufriedenheit (vielleicht voreingenommen, für Beschwerden gegen Ärzte niedriger Prozentsatz)

Beschwerdeverfahren zu ermöglichen, dass die Kommissare oder Delegierten des Protektors, die untersuchen, Empfehlungen zu machen (wenn es die Situation erfordert), Dienstleistungen zur Verbesserung der was funktioniert weniger gut mit Kunden zu überprüfen. Sie haben die Macht zu empfehlen, Korrektiv zur Überprüfung bestimmter Protokolle und Maßnahmen, um die Haltung von Gesundheitspersonal, etc. zu überprüfen.

Wir wollen eine Entwicklung hin zu mehr zuhause zu Beschwerden

Unsere Herausforderung ist get rid of das negative Image von diese Art von Service, anstatt dies als Instrument der Verbesserung zu sehen.

Es ist auch die mangelnde Offenheit einiger Institutionen über die Regelung von Beschwerden. Das ist, warum einige Kommissionsmitglieder sind wenig mit uns zusammenarbeiten. Während andere sind sehr dankbar für die Arbeit, die wir mit Benutzern zu tun, weil wir es einfach für sie machen, und wir an die Qualität der Dienstleistungen glauben. Doch unser Ansatz ist nicht Schuld, sondern um Lösungen für das Gesundheitssystem zu verbessern. Es ist wieder still, die Bande des Vertrauens mit den Institutionen.

Unsere Schwierigkeit ist auch der Mangel an finanziellen Mitteln. Es sind 72 % der Menschen wissen wir nicht.

Der Leser dieser Seite Erfahrung, die aus unseren Erfahrungen lernen möchten, rate ich, um mit den anderen, Vertrauen haben vorwärts zu gehen. « Ein bekanntes Problem ist ein ungelöstes Problem. »  

Langue d'origine : Français
Ajouter un commentaire

Vous pouvez ajouter un commentaire en complétant le formulaire ci-dessous. Le format doit être plain text. Les url et les courriels sont transformés en liens cliquables. Les commentaires sont modérés.

Question: 10 + 4 = ?
Votre réponse: