Aller au contenu. | Aller à la navigation

Accueil ALGEEI , Association Laïque de Gestion d’Etablissements d’Education et d’Insertion DUODAY, Bewusstsein der Unternehmen für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen, Lot und Garonne, Frankreich
Pour aller plus loin
ALGEEI , Association Laïque de Gestion d’Etablissements d’Education et d’Insertion
  • Agropole - DELTAGRO 3 - 47931 Cedex Agen France
  • + 33 (0)5 53 77 15 80
  • contact@nullalgeei.org
  • Stephane Cornuault
  • stephane.cornuault@nullalgeei.org


DUODAY, Bewusstsein der Unternehmen für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen, Lot und Garonne, Frankreich

  • Labour : Arbeit in Unternehmen
  • Europa : Frankreich
  • Fiche d'expérience

Par Stephane Cornuault le 29/01/2018

Das Konzept: Partner-Unternehmen öffnen ihre Türen, einen Tag, eine Person mit Behinderungen fest. Während dieser Phase erstellt ein Duett zwischen ihm und einem freiwilligen Mitarbeiter des Unternehmens.

Rahmen

ESAT AGNELIS ist ein Pflegeheim machen Vorteil der ALGEEI (Association weltlichen Institutionen der Bildung und Integration Management).

Unser Verein unter dem Vorsitz von Frau Danièle BONADONA, zielt darauf ab, fördern und Bildung, soziale und berufliche Eingliederung von Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen oder Schwierigkeiten in Familie, Schule, soziale oder Medico

Die ALGEEI jetzt verwaltet 25 Schulen und beschäftigt mehr als 750 Mitarbeiter in Batch und der Garonne.

ESAT AGNELIS bietet Platz für 150 Personen mit geistigen oder seelischen Behinderungen und entwickeln verschiedene Aktivitäten wie Wäscherei, gemeinsame Küche, Druck und Weiterverarbeitung von Papier, industrielle Zulieferung, Grünflächen, die Fahrzeugwäsche und externe Vorteile... von 4 verschiedenen Produktionsstätten rund um AGEN.

  1. Der Zweck der Erfahrung

Im Jahr 2013 schien während der Diskussionen über berufliche Integrationsprojekt der Schule und Zuordnen von begrüßt Menschen und Fachleute, es wichtig:

  • Öffnen Sie unsere Immobilien, Unternehmen und Kommunen
  • Mitarbeiter über Behinderung und die Fähigkeiten von denen empfangen werden, in der ESAT erziehen

Kenntnis der Funktionsweise DUODAY dann in Irland und Belgien hatte, reagierten wir auf eine Ausschreibung 2015 zum Abschließen dieses Vorgangs auf das Lot-et-Garonne.

Das Konzept ist einfach: Partner-Unternehmen öffnen ihre Türen, pro Tag, in diesem Jahr am 26. April 2018, eine Person mit Behinderungen fest. Während dieser Phase erstellt ein Duett zwischen ihm und einem freiwilligen Mitarbeiter des Unternehmens.

Die Herausforderungen sind vielfältig und übergreifendes:

  • Ermöglichen einer Person mit Behinderung, ein Geschäft, zu klären, deren professionelles Projekt- und warum keinen Kurs der Einfügung beginnen zu entdecken.
  • Unternehmen zu entdecken, ohne ein weiteres Engagement als einen einfachen Tag des Praktikums, die Fähigkeiten dieser Arbeitnehmer mit Behinderungen zu ermöglichen. Aber auch, um Vielfalt zu eröffnen, ihre Verwaltung zu modernisieren, seine soziale Werte vermitteln.
  • ESAT zum besseren Verständnis Erwartungen, Bedenken,... ermöglichen Unternehmen, ihre Service-Angebote bekannt zu machen.

Dieser Tag ist sehr begrüßt Menschen erwartet, die bereit sind zu teilen und veröffentlichen ihre Fähigkeiten, um Mitarbeiter, die das Duo bilden.

  1. Umsetzung, die Durchführung

Die 1. Auflage wurde im März 2016 statt. In diesem Jahr wird die 3. Ausgabe stattfinden 26. April 2018, Datum gegründet in Absprache mit 7 anderen europäischen Ländern, die diese Operation zu erkennen.

In der Praxis die Vorbereitung beginnt zwischen September und November durch die Entwicklung der Kommunikationsstrategie und die Modalitäten der Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der Abteilung ESAT (7 Organe erstreckt sich auf dem Gebiet).

Dann übernimmt eine Anfrage von Unternehmen durch die Werkzeuge vorher dynamisch erstellt. Alle Gesellschaften oder Gemeinschaften können unabhängig von ihrer Größe, ihrer Branche, Tätigkeit oder die vorgeschlagenen Workstation teilnehmen. Zum Beispiel gab es im Jahr 2017, ein Journalist, ein Friseur, ein Logistiker und eine Fertigungslinie Betreiber... Zur gleichen Zeit ohne zu wissen, was von den Unternehmen vorgeschlagen wird bitten wir diejenigen empfangen werden, wenn sie interessiert sind, und wenn ja, auf welcher Position.

Im März und April wir sind die Duette und gehen Sie zu einer Vorbesprechung und der Unterzeichnung des Abkommens.

Am Tag J, mobilisiert das ESAT-Team um zu bringen, wenn die entsprechenden Personen zu ihrem Praktikum führt dann ohne unsere Anwesenheit platzieren. Obwohl viele Duos dieses Experiment fortfahren möchten, halten wir jedes Jahr dieses Format, das für das Unternehmen zumindest verbindlich. Im folgenden wird jeder ist frei zu einem längeren Praktikum bei Bedarf organisieren.

Im Mai wir machen eine Bewertung und einen Abend der Restitution mit den Duos und die Verantwortlichen für Wirtschaftspartner zu organisieren, um diesen Vorgang auf ein Moment der Geselligkeit in der Nähe.

  1. Die Werkzeuge benötigt man?

Dieser Vorgang, finanziert durch die ARS Nachrichten Aquitaine erfordert ein Budget von 30 K€ ungefähr.

Ein Team von 3 Personen ist die Organisation der DUODAY gewidmet. Etwa 20K € sind notwendig, um die Kommunikationsmedien zu etablieren: Website, Newsletter, Plakate A3, A5-Flyern, Film und abends der Restitution. Wir haben einen Leitfaden für andere Institutionen übernehmen Sie den Besitz dieses Prozesses können produziert.

  1. Wie beurteilen Sie heute?

Die Bilanz der 2Nde Ausgabe ist:

  • 179 Duos trainiert mit 93 Wirtschaftspartnern
  • Mehr als 95 % der Mitarbeiter oder Menschen mit Behinderungen fand diese positive Erfahrung
  • 1/3 der Menschen mit Behinderungen hatte nie Berufserfahrung
  • 50 % der Mitarbeiter verändert ihr Aussehen über die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen
  • Unternehmer Interesse an Hosting-ein Praktikum oder eine Bestimmung.

So, nach 2 Ausgaben 29 Kurse ca. 3 Wochen, 6 zur Verfügung gestellt und mieten wurden durchgeführt. 10 ESAT Arbeiter haben suchte und fand nur ihren Ort des Praktikums.

Interview von Herrn Stéphane Cornouault, Direktor des ESAT AGNELIS

Site Web www.duoday.fr

Langue d'origine : Français
Ajouter un commentaire

Vous pouvez ajouter un commentaire en complétant le formulaire ci-dessous. Le format doit être plain text. Les url et les courriels sont transformés en liens cliquables. Les commentaires sont modérés.

Question: 4 + 4 = ?
Votre réponse: