Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Startseite Netzwerk Wer sind wir?


Wer sind wir?


600 Millionen Menschen mit Behinderungen weltweit.
Unter ihnen sind 200 Millionen geistigen oder psychischen. Die schwächsten und am stärksten gefährdeten Kinder und Erwachsene sind von den meisten der Rechte und Freiheiten in vielen Ländern ausgeschlossen.

Da die Achtung der Würde jeder Person, ist ein Recht für alle Menschen in allen Ländern wurde der Freunde der Workshop im Jahr 2006, die Befürworter einer Internationales Netzwerk von gegenseitigen Austausch von Erfahrungen und Wissen über geistige Behinderung und psychische.

Der Sonderberichterstatter über die Überwachung der Rahmenbestimmungen für die Herstellung der Chancengleichheit die Notwendigkeit betont, für den systematischen Austausch von Erfahrungen und Ideen.
(Auszug aus der Bewertung des Aktionsprogramms der Vereinten Nationen der Welt für Menschen mit Behinderungen – 2003.)

Dieses Netzwerk ist offen, frei, offen für alle und basierend auf freiwilligen Beiträgen ihrer Mitglieder.

Das Projekt

Erstellen Sie eine dynamische Austausch zwischen den internationalen Verbänden durch den Austausch und die Akkumulation von Ideen, Informationen und Erfahrungen.

Erstellen Sie eine dynamische Austausch zwischen den internationalen Verbänden

Diese Schöpfung soll zu einer besseren Verwirklichung der Rechte von geistig Behinderten und psychisch beitragen eines Landes.

Dieses Projekt hat die Unterstützung von empfangenen Frau Hessa Al Thani, UN-Sonderbeauftragter für Behinderung 2003 bis 2009 "Nach einem Treffen mit seinem Gastgeber, und eine Überprüfung der Website, erkenne ich den Wert einer solchen Website und ihre Bedeutung in der Bindung Behinderung der ganzen Welt. Ich bin sehr beeindruckt von dieser Arbeit, und ich beabsichtige zu beginnen, einige unserer Online-Forschung und Dokumentation machen."

Der Ansatz

Ein internationales Netzwerk auf zwei Grundlagen beruht.

Der Aufbau von Partnerschaften

Organisieren zwischenmenschlichen Austausch, Treffen, sowohl Profis, Mitarbeiter oder Freiwillige, die die Behinderten.

Website

Kann Wissen zu teilen, Praktiken, Erfahrungen und Informationen, national und international. Eine technische Plattform Open Source profitieren können alle zusammen arbeiten.

Freigeben eines gepoolten Datenbank, die Mitglieder die Möglichkeit zu lernen und zu denen jeder Besucher Zugang haben. Die Ressource ist urheberrechtlich frei, vorbehaltlich markiert der Beitragszahler und der Link auf das Original hinzuweisen.

Steps

Projekt in 5 Jahren

erzeugen rund um die Freunde der Werkstatt, 25 Partnerschaften in 25 Ländern, die jeweils Anlass zu einigen anderen, im Geiste der Charta des Netzwerks.

Projekt bis 10 Jahre

Zu identifizieren und Verbände der meisten der 180 Länder der Welt, dank der Relais Verbänden sowie den regionalen und globalen Gremien führt.

Bis heute: 99 Mitglieder aus 28 verschiedenen Ländern, 11 und 7 Partnerschaften in der Entwicklung gebildet.

Der Verein initiiert das Netzwerk

Friends of the Workshop Medizinisch-sozialen Dienst am Menschen Erleben geistiger Behinderung und psychischer
www.lesamisdelatelier.org Contact: Denis Pelsy ou Viviane Sekercioglu contact@handiplanet-echanges.info 2 avenue de l'Amazonie 91940 LES ULIS , France Telefon : 01 64 86 41 19

Klicken Sie hier, um die Broschüre Handiplanet downloaden: Französisch / Englisch.