Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Startseite Organisations ATUA, Verein Tujenge "Umoja" Afrika


ATUA, Verein Tujenge "Umoja" Afrika

  • Nombre d'utilisateurs : 1

  • Name des Verantwortlichen: Fanny Kahambwe
  • Erstellungsdatum 2016
  • Adresse : Commune MUKAZA, Zone ROHERO 1
    ------ Bujumbura
    Burundi Afrika
  • Telefon (+257) 75 37 10 65 (+257) 75 34 51 98
  • Email : ass.tujengeumojaafrika@nullgmail.com
  • Besuchen Sie ihre Internet-Seite https://www.atua.info/
Unser Ziel ist es, zusammen zu bringen, alle Frauen und Mädchen, die für den Bau unseres Landes beitragen, indem Sie die Fähigkeiten und soziale Projekte zu fördern, um Armut unter Frauen und Mädchen ein Ende zu setzen. Auch, um die Bevölkerung durch ihre Aktionen und Maßnahmen zur Verbesserung der Bedingungen des sozio-ökonomischen und kulturellen Lebens.

Projekt der Organisation

Der Verein betreibt in Burundi und der Dr Kongo.

(A) Förderung eines partizipativen und integrierten Ansatzes zum Schutz der Umwelt durch die Schaffung einer Mentalität der Kultur und den Umweltschutz in den Kommunen;

(B) betreffen und Haushalte (in bestimmten Verbänden der Akteure in der Sammlung) und den Transport von Abfällen auf Deponien auf die Quantität und Qualität der Mülltrennung zur Erleichterung der Erholung von den Biogazes und die Rückgewinnung von Energie in den Mittel- und langfristig zu stärken;

(C) durch erstellen und / oder Förderung grüner Arbeitsplätze zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung beizutragen;

(D) Bewusstsein Sitzungen, Institutionen engagieren sich mehr in den Schutz und die Förderung des Schutzes der Umwelt und die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung.

(E) die Aufnahme der am stärksten gefährdeten Menschen (Menschen mit Behinderungen) bei der Entwicklung der Gesellschaft.

Zeugenaussagen

Zeugnis von Frau Priscilla Moke Matisho auf seelische Leiden Frauen im Kongo
Wir wollen zu sensibilisieren und dazu beitragen, die dieser seelischen Leiden und vor allem um die Krankheit möglichst zu vermeiden.