Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Startseite Organisations Stiftung Anaissa


Stiftung Anaissa

  • Nombre d'utilisateurs : 1

  • Name des Verantwortlichen: Florence Nkembé
  • Erstellungsdatum 2000
  • Adresse : BP 5072
    Douala-Bonaberi
    Kamerun Afrika
  • Telefon +237 99510077
  • Email : fondation_anaissa@nullyahoo.fr

Projekt der Organisation

 
Präsentation des Vereins
Der Verein "ANAÏSSA Foundation" ist eine überparteiliche Non-Profit gegründet 7. September 2000 und erklärte, in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 90/053 des 9. Dezember 1990 (Eingang Nr. 164/RDDA/C19/BAPP).
Es ist eine Vereinigung von Eltern behinderter Kinder, die eine bessere Orientierung für ihre Kinder wollen, aber auch Angehörige der Gesundheitsberufe und andere Freiwillige empfindlich auf die Verwaltung des geistigen Behinderung im Allgemeinen und Autismus im Besonderen.
Erfolge
·        Ein Zentrum für behinderte Kinder Psychomotorik, die in Betrieb ist seit fast fünf Jahren.
·        04 Kinder aus der Mitte in den normalen Lehrplan eingegliedert in diesem Jahr zwei weitere sind in den Prozess der Integration. Zwei junge Erwachsene am Ende des Zyklus der Rehabilitation, die bereit sind für die Wiedereingliederung für kleinere Versorgungsunternehmen werden.
·        Grundlage nahm an mehreren TV-und Radioprogramme über geistige Behinderung und Autismus zu sprechen.
·        Unterstützung von seinen "Kindern" in den Einladungen und öffentliche Veranstaltungen (Shows Douala Dream Foundation, Kinder-Radio ...).
·        Organisation eines fairen Spaziergang durch den Verein Aktion Autismus Kamerun in Vorbereitung auf das World Autism Awareness Day 2010.
·        Beziehen Patenschaften für benachteiligte Kinder aus einigen privaten Unternehmen statt
Translation Project

Erfahrungskarte

La Fondation Anaïssa, une réponse à l'absence de lieux d'éducation spécialisée pour les enfants ayant un handicap mental, Douala, Cameroun.
Présentation de la Fondation ANAISSA au Cameroun et de ses actions en faveur des enfants en situation de handicap mental.
Motivation in der Psychomotorik-Therapie zu suchen, zuhören und ein entsprechendes Look, Douala, Kamerun
Die Frage, die meine Arbeit in der Innenstadt von Mahmo bestimmt ist den Heilungsprozess, lange und manchmal zufällige. Aber wie gehostete Menschen Alter mit ihrer Behinderungen entdecken, wenn sie nicht autonom sind.