Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Startseite Organisations Zentrum für französisch-Quebecers Integration und gesellschaftliche Beteiligung


Zentrum für französisch-Quebecers Integration und gesellschaftliche Beteiligung

  • Nombre d'utilisateurs : 1

  • Name des Verantwortlichen: Christian Rotureau
  • Erstellungsdatum 2001
  • Adresse : 66 boulevard Edgar Quinet
    79200 Parthenay
    Frankreich Europa
  • Telefon 05-49-63-01-44
  • Email :

Projekt der Organisation

Der Ausschuss für die französisch-Quebecers Integration und gesellschaftliche Beteiligung wurde im November 2001 gegründet. Es ist ungewöhnlich, dass ein Board of 50% of Quebec zusammengesetzt haben und sich auf Werte, Philosophie und Konzepte aus der Reflexion und der Quebec-Ansatz: soziale Rolle Aufwertung, Entwicklung der Person, die durch Selbstbestimmung.

 

Der Ausschuss hat folgende Ziele:

 

-          Handeln auf dem Gebiet Integration und soziale Teilhabe Menschen mit geistiger Behinderung.

 

-          Verbessern Sie die Qualität des Lebens dieser Bürger durch Bereitstellung von hochwertigen Dienstleistungen und personalisiert.

 

-          Respektieren die persönliche Projekte dieser Leute, dass das kollektive und institutionelle Rahmen nicht immer zu erreichen.

Translation Projekt

Erfahrungskarte

Aufenthalte aus individualisierten basierend auf Konzepte aus der Reflexion und der Quebec-Ansatz, Centre Franco-Quebecers für Integration und soziale Teilhabe, Frankreich.
Die einzelnen Aufenthalte sind für die Menschen in einer schwierigen Zeit, mit Handlungen oder sozial inakzeptables Verhalten. Eine Ressource Familie ist nicht unbedingt die Lösung.

Quellen

Symposium "8. Treffen Joint auf die Integration in der Stadt" am 26. April 2013 auf Parthenay (79)
Community-basierte Ansatz (in der Stadt) Aufsicht der Nähe Aufbau von Netzwerken Aufnahme für Menschen mit geistiger Behinderung Worum es geht und welche Strategien eine lohnende Aufnahme der Rolle von Menschen mit geistiger Behinderung zu erleichtern?
Der Referenz-Ansatz Community Guide
Dieser Text bietet eine Beschreibung und Tracks für die Umsetzung des Community-basierten Ansatzes im Hinblick auf eine bessere Eingliederung von Menschen mit geistiger Behinderung.